Familien · Fotografie

Wo ist das Baaaby…? Sonja & Eric

Es war mir eine ganz besondere Freude, letzte Woche Sonja mit Babybauch und ihrem 4-jährigen Jungen, Eric portraitieren zu dürfen. Ich persönlich finde es wichtig, dass man auch während der spannenden Zeit vor der Geburt bereits ein paar Momente für die Kleinen und einem selbst festhält. Und sei es nur darum, dass sie später die Fotos betrachten und grosse Augen machen, wenn man Ihnen erzählt, dass sie da bereits in Mamas Bauch waren… ausserdem es sind auch schöne Erinnerungen für die werdenden Eltern. Viele Frauen strahlen während der Schwangerschaft eine Freude und eine Sanftheit aus, die ich als sehr sinnlich und wunderschön empfinde.
Danke, liebe Sonja, dass ich diese kostbaren Augenblicke mit Eric & dir einfangen durfte. Wir freuen uns schon sehr darauf, euer neues Familienmitglied Willkommen zu heissen und wünschen nur das Beste.
Bildhbübsch Fotografie SLEM7_MG_1169_MG_1201Bildhbübsch Fotografie SLEM1_MG_1188Bildhbübsch Fotografie SLEM2Bildhbübsch Fotografie SLEM3_MG_1214_MG_1224Bildhbübsch Fotografie SLEM8Bildhbübsch Fotografie SLEM6Bildhbübsch Fotografie SLEM4

3. August 2015

6 Kommentare

  1. Bastelhexli

    3. August 2015 Antworten

    Hey Judith
    Super schöni Fotos! Es macht Freud, dini toll Arbeit z'gseh!

    • Judith Sonderegger

      3. August 2015 Antworten

      Danke, danke!
      I finds uh schön, wenn i dä Lüüt mit mine Bilder chan ä Freud mache.

  2. Myriam

    4. August 2015 Antworten

    Wauuu, so schöni Fotenä vodä Sonja & Eric und Buuch! Grosses Kompliment, super gmacht! Liäbi Gruäss Myriam

    • Judith Sonderegger

      7. August 2015 Antworten

      Merci vielmol, Myriam!
      Han aber au zwei tolli "Models" gha!
      Liebi Grüessli a eui alli

  3. Geniale Fotos und ein sehr gelungenes Shooting - deine Fotos sind wirklich immer spitze!

    • Judith Sonderegger

      7. August 2015 Antworten

      Vielen Dank für's nette Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.